Über Cluster

Grundinformation

Übersetzung ist in Bearbeitung

Das mährische Flugzeugcluster wurde 2010 als Zusammenschluss von Luftfahrtunternehmen gegründet, deren Ziel die Entwicklung einer wettbewerbsfähigen Luftfahrtindustrie ist. Der Cluster ist in der Region Südostmähren tätig. Das Zentrum seiner Aktivitäten befindet sich in Kunovice, wo wichtige Mitgliedsunternehmen ihren Sitz haben, 5M, Aircraft Industries und Evektor.

Der Cluster besteht aus 35 Industrieunternehmen, Luftfahrtunternehmen und technischen Universitäten. In den beteiligten Unternehmen arbeiten mehr als 3000 Menschen. Der Gesamtumsatz des Jahres 2012 lag bei über 200 Mio. €.

Vision

Die Vision, die MAC zu erreichen versucht, ist die Integration der Produktions-, Entwicklungs- und Forschungsaktivitäten einzelner Mitglieder sowie die Schaffung eines komplexen Angebots für die Zusammenarbeit.

Aktivität

Mährische Luft- und Raumfahrtunternehmen haben sich zu Spezialisten entwickelt, die dank ihrer Entwicklungsteams und einzigartigen Lösungen die Spitze der Luftfahrtbranche erreichen.

Mährische Luft- und Raumfahrtunternehmen begrüßen eine systematische Entwicklung in Zusammenarbeit mit dem Ziel, Probleme gemeinsam zu lösen und neue Lösungen zu finden, um die Luftfahrtindustrie weltweit zu stärken und den interkontinentalen Luftverkehr zu unterstützen.

Zusammenschluss von Unternehmen aus der Luftfahrtindustrie und Schaffung eines umfassenden Angebots an Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten sowie Produktionskapazitäten (Flugzeugkonstruktion, Avionik, Verbundwerkstoffe)

Entwicklung und Produktion der Flugzeugfamilie für 2-4, 8-14 und 14-20 Passagiere in den Kategorien Pendler, Normal, LSA, UL und UAV, einschließlich aller Zubehörteile, Systeme und Avionik